Text in english

Tom Sawyer

Tom Sawyer hat den Kopf voller Streiche und treibt sich, wenn er nicht gerade ein neues Abenteuer ausheckt, am liebsten mit seinem besten Kumpel Huck Finn herum – sehr zum Leidwesen seiner Tante Polly, mit der Tom und sein Halbbruder Sid im Städtchen St. Petersburg am Mississippi leben. Seine Tante hat sich vorgenommen, Tom zu einem verantwortungsbewussten, anständigen Menschen zu erziehen. Doch er wehrt sich, so gut er kann: ein Fantast, Pirat und Abenteurer wie er hat einfach keine Zeit, in die Schule zu gehen. Stattdessen verbringt er jede freie Minute bei Huck, der als Waisenjunge am Ortsrand in einer Tonne lebt und dort völlig unbeaufsichtigt seine Freiheit genießt.

Nur ein ganz außergewöhnliches Mädchen schafft es, Toms Aufmerksamkeit vom Herumstromern mit Huck abzulenken: Becky Thatcher, die Tochter des neuen Richters von St. Petersburg, die gerade neu in den Ort gezogen ist. Er gibt alles, um ihr mit seinen Heldentaten zu imponieren. Eines Tages führt eine ihrer Missionen Tom und Huck um Mitternacht auf den Friedhof des Ortes. Schnell stellen sie fest, dass sie nicht die einzigen sind, die sich dort zu nachtschlafender Zeit rumtreiben. Ungewollt müssen sie mit ansehen, wie Indianer Joe, der schon länger sein Unwesen in St. Petersburg treibt, einen kaltblütigen Mord begeht und ihn dann dem trotteligen, aber unschuldigen Sargschreiner Muff Potter in die Schuhe schiebt. Was sollen Tom und Huck nun machen? Ihr Mut wird auf eine schwere Probe gestellt.

Mit Louis Hofmann, Leon Seidel, Heike Makatsch, Benno Fürmann, Joachim Król, Peter Lohmeyer, Hinnerk Schönemann, Adnan Maral etc.

Text in deutsch

Tom Sawyer

TOM SAWYER has nothing but pranks and mischief on his mind – much to the distress of his aunt Polly, with whom he and his step-brother Sid live in the little town of St. Petersburg on the Mississippi. Although he’s a tough nut to crack, Polly has taken it upon herself to raise Tom to be a responsible, decent person. Luckily for Tom, he has a friend who loves adventures as much as he does, Huck Finn. Tom and the orphan boy, who lives in a barrel at the edge of town, spend every free minute together. Only one very exceptional girl manages to take Tom’s mind off of his gallivanting around with Huck: Becky Thatcher, the daughter of the new judge of St. Petersburg, who has just moved into town. Tom does everything possible to impress her with his “heroic deeds.”

One day, one of their missions takes Tom and Huck to the town’s cemetery at midnight. Lo and behold, they aren’t the only ones haunting the cemetery in the dead of night: they unwittingly see Injun Joe, a fear-inspiring fellow who’s long been up to no good in St. Petersburg, commit a brutal murder and then frame the slightly daft, drunken but innocent casket-maker Muff Potter. What are they to do? Their courage is put to a demanding and dangerous test...